Wir haben noch {{ hours_to }} Stunden und {{ minutes_to }} Minuten für euch geöffnet. Wir öffnen in {{ days_on }} Tagen und {{ hours_on }} Stunden Wir öffnen in {{ hours_on }} Stunden und {{ minutes_on }} Minuten
 
News

reformstark Martin: Jubelwoche 10% Rabatt auf alle Manuka Health Produkte

rhh ID7393 IG Posts Jubelwoche Manuka Aug22 2
08/08/2022

Cremige Abkühlung gefällig? Diese leckeren Popsicles definieren Frozen Yogurt neu. Durch den gekühlten griechischen Joghurt ziehen sich wertvolle Zutaten wie Möhren und Orangen und eine Spur von kostbarem Manuka Honig (erhätlich bei @reformstark.martin). Unglaublich lecker und mit vielen wohltuenden Eigenschaften - diese Popsicles musst du unbedingt ausprobieren!

Rezept:

- 500 g griechischer Joghurt

- 1 Vanilleschote

- 3 Möhren

- 1 Süßkartoffel

- 2 Orangen

- 4 EL Manuka Honig

- optional: frischer Ingwer, frischer Kurkuma

1) Zuerst Möhren und die Süßkartoffeln entsaften. Nach Wunsch Ingwer auspressen udn Kurkuma dazugeben und ebenfalls entsaften. Orangen auspressen und die Säfte mischen.

2) Vanilleschote auskratzen und das Mark mit dem Joghurt verrühren. Nun als erstes je einen Teelöffel Saft in die Eisform geben. Dann 1 EL griechischen Joghurt darauf geben und etwas Honig darauf verteilen. Immer so weiter machen bis die Formen bis zum Rand gefüllt sind.

3) Dann mit einem Holzstäbchen vorsichtig ein - bis zweimal durch die Joghurt-Masse rühren, damit schöne Saft- und Honig-Swirls entstehen. Holzstäbchen in den Joghurt stecken und die Popsicles für mindest 5h, am besten über Nacht, im Tiefkühlschrank fest werden lassen.